Suchergebnisse auf Reporters.de

Suche starten:


  • Thymian - aromatisch, würzig und heilsam

    Sylvia Haendschke
    ...in Desserts Verwendung. Er hilft vor allem bei der Verdauung fetter Speisen. Thymian verträgt langes Kochen im Gegensatz zu manchen anderen Kräutern. Häufig werden die Blätter und Blüten des Thymians eingefroren oder getrocknet. Damit hält er sich nicht nur länger, sondern seine Würzkraft soll damit sogar verstärkt werden.
    Weiterlesen...
  • Brombeere - die kleine Vitaminbombe

    Sylvia Haendschke
    Brombeeren schmecken sehr lecker zu Fleischgerichten. Zum Beispiel lassen sie sich kurz aufkochen, mit Pfeffer und Senf pikant würzen und als Soße zu Wild reichen. Zum Aufpeppen von Fleischgerichten lassen sie sich aber auch mit Essig und Gewürzen einkochen. Dafür werden ca. 150 g Zucker oder Honig mit 40 ml...
    Weiterlesen...
  • Blütenessig - schmackhafte Würze und Lebenselixier

    Sylvia Haendschke
    ...fertigen Essigs wird eine Flasche oder ein Glas ausgekocht und der Stopfen vor dem Verschließen in kochendes Wasser gelegt, damit er aufquellen kann. Füllen Sie das Glas bis zum Rand mit Blütenessig und schlagen den Stopfen mit einem Holzhammer hinein. Damit hält sich der Essig an einem kühlen, dunklen Ort...
    Weiterlesen...